Alle Veranstaltungen sind Rauchfrei!!!

Auch in der heißen Zeit sind wir fleissig. Die Planungen für die nächste Spielsaison sind im Gange.
Wie der Tageszeitung zu entnehmen ist, planen wir unter dem Titel „Live im Tivoli“ erstmal auch eine Veranstaltung im Achener Kino.

 

Blues Rock im Tivoli

 

Gibt es in Achern bald einen neuen Spielort für Live Musik, fragen sich die Verantwortlichen des Vereins Crazy Lions e.V. wenn sie das Kino, in Achern, am Samstag 22. September, zum Bluesclub verwandeln. Die Chancen stehen gut, den mit der Hilfe eines professionellen Tontechnikers werden die die Weichen für einen druckvollen, unaufgeregten Sound gelegt. Für das leibliche Wohl sorgt der Verein Crazy Lions e.V.

 

Zur Premiere steht die Berliner NotReally BluesBand auf der Bühne des Filmtheaters. Die drei jungen Berliner, Anfang bis Mitte 20, sorgten in den vergangenen 2 Jahren in Berlins Szene für Aufregung: Sie spielen Musik die man so gar nicht mit ihrer Generation in Verbindung bringt – Blues Rock!

 

Aber was ist auch schon Blues Rock? Wenn man genau hinhört, entdeckt man so- fort die zeitgenössischen Einflüsse der jungen Wilden.

 

Auf unzähligen Sessions und im harten Alltagsbetrieb der Berliner Live-Clubs erspielten sich die jungen Männer in kurzer Zeit Respekt und Anerkennung und brachten das Publikum zum Tanzen. Im Juni 2016 schaffte es die NotReally BluesBand als einziger Newcomer-Act der Szene auf das international besetzte Berlin Blues Festival. Angespornt durch die gute Resonanz der letzten Monate, gingen die Jungs dann ins Studio und nahmen ihre erste CD mit den beim Publikum beliebtesten Eigenkompositionen auf.

 

Der Verein Crazy Lions e.V. veranstaltet seit 6 Jahren im Musikclub Crazy Lion in Wagshurst, Konzerte unterschiedlicher Musikrichtungen, wobei der Blues beziehungsweise der Blues /Rock eine bedeutende Rolle spielt. Der Höhepunkt der Saison, ist die Wagshurster Blues-Rock Nacht, die dieses Jahr am Samstag 10. November, in der Maiwaldhalle,stattfindet.

 

 

 

Lasst es euch gut gehen !!!!!